Publizistik

Videokurs »Das hebräische Alephbet und das griechische Alphabet«

In diesem Kurs lernen Sie auf einfache Weise, hebräische und altgriechische Buchstaben zu erkennen, zu lesen und zu schreiben. 

Dieser Lehrgang ist für alle geeignet, die Interesse an diesen beiden Alphabeten haben. Dieses Wissen erleichtert Ihnen den Umgang mit Fachliteratur aus den Bereichen Archäologie, Sprachwissenschaft und Theologie, um nur einige zu nennen. Sie werden in Ihrem nächsten Urlaub in Israel oder Griechenland die Zeitungen, Schilder und Inschriften mit anderen Augen sehen! 

Der Kurs eignet sich auch als Vorbereitung auf einen Hebraicum- oder Graecum-Kurs auf universitärem Niveau und auf Sprachkurse für modernes Hebräisch (Ivrit) oder Griechisch. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Sie benötigen nur einen Stift und etwas Papier, um die Alphabete zu schreiben. Nutzen Sie diese günstige Gelegenheit, um Ihr Allgemeinwissen zu erweitern!

Zugang zu diesem einstündigen Kurs bekommen Sie über Learnity oder Udemy. Auf beiden Plattformen ist derselbe Kurs belegbar.

Videokurs bei Learnity (19 €):

learnity


Videokurs bei Udemy (20 €, bietet aber öfter mal Preisnachlässe!):

udemy


E-Book-Reihe »Leichte Tipps zu Mac OS X« in drei Bänden

Drei E-Books für den Kindle mit dem Titel Leichte Tipps zu Mac OS X. Zahlreiche Tipps zum Mac-Betriebssystem OS X werden auf leicht nachvollziehbare Weise erklärt. Alle drei Bände sind bei Amazon.de erhältlich, für nur 2,99 Euro je Band.

Band 1. 2,99 Euro.
 Band 2. 2,99 Euro.
Band 3. 2,99 Euro.

tipps


Umsteigerbuch von Windows zu Mac

Mein Buch Umsteigen auf den Mac: So wechseln Sie erfolgreich von Windows zu OS X ist leider vergriffen, kann jedoch mittlerweile zu Spottpreisen im Modernen Antiquariat (auch auf Amazon.de) erworben werden. Alle, die sich noch nicht so gut am Mac auskennen, bekommen darin auf rund dreihundert Seiten ein solides Grundwissen vierfarbig illustriert dargeboten. Das Buch war auf OS X 10.7 Lion ausgelegt. Da es jedoch grundlegende Vorgehensweisen bei der Arbeit am Mac beschreibt, ist fast alles auch mit den neueren macOS-Betriebssystemen nachvollziehbar.


umsteigerbuch med


Sie benötigen keinerlei Mac-Vorkenntnisse, alles wird ausführlich erklärt. Erfahren Sie, welche Rechner es von Apple gibt, wie Sie Ihren Mac richtig bedienen, wie Sie Ihre Daten vom Windows-Rechner ganz einfach auf den Mac übertragen, was das Betriebssystem OS X ausmacht, wie Sie es für Ihre Zwecke passend einstellen, was die wichtigsten mitgelieferten Programme leisten und wie Sie an weitere Software kommen, wie Windows auch auf dem Mac läuft, was Sie tun können, wenn etwas nicht so funktioniert, wie es sollte, und woher Sie weitere Informationen bekommen.

Das umfangreiche Werk wird nicht nur durch das Inhaltsverzeichnis und das Register erschlossen: Über zweihundert Fragen aus der Beratungspraxis des Macologen sind den einzelnen Kapiteln vorgeordnet. Die klaren Antworten darauf vermitteln ein solides Grundwissen für die Arbeit am Mac.

Ein Buch vom Macologen für Mac-Interessierte, Mac-Einsteiger und Mac-Umsteiger, kurz: für alle Macologiestudenten.

Oliver Roman 
Umsteigen auf den Mac: So wechseln Sie erfolgreich von Windows zu OS X 
304 Seiten, vierfarbig, 24,95 Euro 
ISBN: 978-3-8272-4753-7


Leserrezensionen:

Noch keinen Monat war mein Buch im Handel, da kamen auch schon die ersten Rezensionen ins Haus geflattert! 

Gelungene Hilfe
Dieter Kull schreibt am 17. April 2012:
»Das Buch ist verständlich und übersichtlich geschrieben (kein unverständliches Fachchinesisch)! Es enthält eine Menge guter Tipps und Anregungen, die einem beim Umstieg auf einen Mac sehr hifreich sind. Die zahlreichen Bilder verdeutlichen die einzelnen Schritte und sind eine große Hilfe!«

D A S   Buch für Umsteiger auf Mac
mg schreibt am 21. April 2012:
»Mit diesem Buch gelingt der Umstieg auf Mac problemlos.
Sehr anschaulich - mit unzähligen hilfreichen und aufschlussreichen Bildern und Screenshots versehen - und erfreulich verständlich sind die nötigen Informationen beschrieben, die jeder Umsteiger braucht. Viele hilfreiche und wertvolle Tipps erhöhen die Freude am Umstieg und an der Arbeit mit dem neuen Mac.
So müssen Computer-Bücher sein! Hier macht das Lesen Spaß.
Ein MUSS für jeden, der sich neu in die Mac-Welt begibt - und auch äußerst hilfreich für Mac-User, die ihren Mac noch besser verstehen und beherrschen wollen.
Diese lohnenswerte Anschaffung ist sehr empfehlenswert.«

Von Mac zu Windows – ganz einfach
CFK "SeeK!" schreibt am 26. April 2012:
»Dank iPod-Hype wurde Apple unter Normalverbrauchern bekannt und dank MediaMarkt wissen die meisten jetzt auch, wie toll Macs in real aussehen. Wer von Windows-Computern zu Mac umsteigt, findet in diesem Buch einfache Tipps, denn in der Mac-Betriebsanleitung steht recht wenig drin. Ich als jahrelanger Mac-Nutzer finde in der Rubrik ›Die vielen Stellschrauben‹ noch immer interessante Tipps. Der Autor und selbsternannte ›Macologe‹ Oliver Roman empfiehlt sich als hilfreicher und sympathischer Ratgeber – Danke!«

Einfach ein »Muss« für jeden Umsteiger 
I. Maier schreibt am 26. April 2012:
»Ein sehr übersichtlich gestaltestes Buch, das man auch versteht und einfach umsetzen kann. Viele praktische Tipps mit zahlreichen Screenshots. Kann ich nur weiterempfehlen. Auf so ein Buch habe ich schon lange gewartet.«

Anschaulich und verständlich 
Wikiwal schreibt am 27. April 2012:
»So was wünscht man sich: Keine Bleiwüsten, sondern das Wesentliche wird kompakt gesagt und durch Hunderte von Abbildungen illustriert. Der Text liest sich angenehm und ist mit einer Prise Humor gewürzt. Wie unkompliziert der Wechsel geworden ist, machen die (nur) acht Seiten von Kapitel 4 deutlich: ›Der reibungslose Datenumzug‹. Hier war ein Praktiker am Werk: Das Inhaltsverzeichnis ist als Fragenkatalog gestaltet. Jedes Kapitel beginnt mit einer Übersicht der betreffenden Fragen. Und ein Stichwortverzeichnis hilft zusätzlich zur Orientierung.«

Der Macologe macht seinem Namen Ehre 
der_sir schreibt am 28. April 2012:
»Es ist fast so, als säße man gemeinsam mit dem Macologen (dem Autor) am Bildschirm. Gewürzt mit einer Brise Humor geht der Autor spielend einfach mit Themen wie Hardware, die ersten Schritte, Datenumzug, Betriebssystem, Systemeinstellungen, mitgelieferte Software, Virtualisierungsprogramme und unzählige nützliche Tipps um. Ohne dabei den Blick auf den Leser zu verlieren. Einfach und gründlich erklärt. Die Fachkompetenz und die jahrelange Erfahrung im ›Macbetrieb‹ sind dem Autor deutlich anzumerken.
Auch wenn vielleicht das Buch-Cover ansprechender sein könnte, so ist der Inhalt für alle ›Switcher‹ um so wertvoller. Die vielen praktischen Tipps runden das Buch sehr gut ab.«

Sehr leserfreundlich 
Dr. Weisel schreibt am 30. April 2012:
Das Buch ist sehr leserfreundlich geschrieben; man merkt, der Autor hat seine Leser beim Schreiben stets im Blick und kommt ihnen mit einem guten Stichwortverzeichnis, mit Antworten zu vielen Fragen aus der Praxis und zahlreichen informativen Abbildungen entgegen. Mich hat vor Allem überrascht, wie einfach man die Daten vom alten Computer eigenhändig auf den Mac übertragen kann (Kapitel 4). Wenn man bedenkt, was einem der Computerhändler für »Übernahme der Altdaten« in Rechnung stellt, kann man nur sagen, das  Buch ist richtig preisgünstig.

Heureka 
Albert schreibt am 1. Mai 2012:
Endlich mal ein Buch, das gut verständlich auf die Sprünge hilft. Es hat mir einiges an Zeit gespart. Gut gegliedert, klare Sprache ! Von mir auf jeden Fall 5 Sterne ![[ASIN:B004Z3PNW8 Apple iMac MC813D/A 68.6 cm (27 Zoll) Desktop-PC (Intel Core i5-2500S, 2,7GHz, 4GB RAM, 1TB HDD, AMD HD 6770M, DVD, Mac OS)]]

Mit Liebe zum Detail 
Theolino schreibt am 3. Mai 2012:
Schon von der ersten Seite an merkt man, dass hier ein Kenner der Materie am Werk war, der einem das Thema Mac mit Liebe zum Detail sch»mac«haft machen kann, ohne dabei den Überblick zu verlieren. Das Buch macht es dem Neuling ebenso wie dem Fortgeschrittenen möglich, auf unterhaltsame wie (auch allgemein)bildende Weise den Mac kennen und lieben zu lernen. Besonders praktisch sind die Fragen aus der Praxis am Beginn jeden Kapitels, wo man schnell im Blick auf das eigene Problem fündig werden kann. Wer noch keinen Mac sein eigen nennt, wird spätestens nach der Lektüre der Einleitung mal um die Mac-Theke beim Multimediadiscounter herumschleichen. Eine klare Kaufempfehlung!

bitte umsteigen !!! 
mit esprit schreibt am 3. Mai 2012:
Wer steigt schon gerne um? Kein Mensch. Weder in der Straßenbahn noch von Windows auf Mac macht der Umstieg wirklich Spaß. Und wenn man dabei einen entscheidenden Fehler macht, dann kann das auch noch unangenehme Folgen haben.
Schön wenn man dabei an die Hand genommen wird und man sich (fast) sicher sein kann, dass nichts schief gehen wird. Mit Hilfe der umfassenden Anleitungen, wichtigen Hinweisen und Tipps vom Mac-Spezialisten O. Roman gelingt dies fast spielerisch und zudem noch unterhaltsam. Ein Dankeschön an den Autoren für diesen hilfreichen Wegweiser und Problemlöser.

Motivierend. 
Kupfer! schreibt am 11. Mai 2012:
Nein, ich habe (noch) keinen Mac. Aber wann immer ich mich mit dieser Frage beschäftige, kommen wichtige Fragen: wie viel Zeit werde zur Umgewöhnung benötigen? Kann ich problemlos meine ganzen Windows-Dateien auf dem Mac verwenden? Wie gelingt es mir, die Vorteile des Macs zu nutzen? Der »Macologe« Oliver Roman vergleicht diesen Wechsel auf einen Mac mit dem Umsteigen auf ein Elektro-Fahrrad. So ist sein Buch auch keine abschreckende Betriebsanleitung, sondern ein engagiertes und motivierendes Coaching für einen geschmeidigen Wechsel. Gut lesbare Texte und anschauliche Screenshots. Meine Fragen wurden sehr gut beantwortet. Jetzt fehlt nur noch der Mac.

Umstieg MAChbar 
Ossweiler schreibt am 14. Mai 2012:
Schon oft voll des Lobes davon gehört, Kollegen schwärmen vom Mac Computer. Aber man selbst steht irgendwie vor einer großen Hürde, einen Wechsel wirklich anzugehen, nicht zuletzt weil eine inspirierende Anleitung/Begleitung fehlt. Eine solche findet sich in diesem sehr nützlichen Ratgeber, der das Wichtigste sehr anschaulich präsentiert. Der Bogen spannt sich von den Vorteilen des Macs über die manigfaltigen Einstellungsmöglichkeiten bis hin zu unterschiedlichen Arten von Software und Problemlösungen. Die zahlreichen, liebevoll gestalteten Abbildungen erlauben eine rasches Voranschreiten durch die einzelnen, sehr verständlich beschriebenen Schritte. Somit kann in der Tat die Mac Begeisterung auf einen übergreifen - mein jetziger Computer ist schon ganz schön alt....

Aus der Praxis für die Praxis 
good news buchladen schreibt am 14. Mai 2012:
Ein wirklich gutes Buch sowohl für Umsteiger als auch für Mac-User. Ich habe schon jahrelang einen Mac, obwohl ich nicht der Computer-Freak bin. Bei Problemen ist es oft schwierig, jemanden zu finden, der sich mit den Mac-Besonderheiten auskennt. Meistens gibt es da nur bedauerndes Kopfschütteln. In dem Buch von Oliver Roman findet man eine Fülle von Fragen und Antworten aus der Praxis, anschaulich und lebendig formuliert und echt hilfreich. Endlich mal ein Mac-Kenner, der sein Praxis-Wissen so teilt, dass man es verstehen und anwenden kann. Die vielen Screen-Shots und die Aktualität tun ein Übriges.
Sehr zu empfehlen!


Stellen Sie uns Ihr Projekt vor. E-Mail genügt.

© 2008 – 2017 Oliver Roman, 73614 Schorndorf im Remstal nahe Stuttgart in Baden-Württemberg in Deutschland